Sonntag, 14. Dezember 2008

pure gemütlichkeit bei t-shirts, kunst und kinkerlitzchen 2

für getränke und naschereien ist auch gesorgt
mein kleines büdchen... seeeehr übersichtlich und kompakt dies mal ;)
hier der stand von evelyn kopps zauberfrollein-produkten
esthers beitrag mit t-shirts und buttons
hanni mit ihren hannafaktur-warensortiment
leider hatte benjamin von lieblingsempire seinen wunderschönen kalender noch nicht aufgebaut als ich fotografiert hatte, da er noch mit der köstlichen kartoffelsuppe beschäftigt war.
an alle aussteller der zweiten auflage von t-shirts, kunst und kinkerlitzchen: es war mir eine große freude gestern mit euch auszustellen und ich hoffe, dass wir das im frühjahr oder so wiederholen können.
für heute wünsche ich euch weiterhin entspannte kauflustige besucher, die gerne auch auf eine tasse tee oder zwei verweilen mögen.

Freitag, 12. Dezember 2008

kistchen ja, kistchen nein?

eine frage, die noch keine eindeutige antwort hat, aber eine tendenz: ja. denn sonst hätte ich zu viele minuten umsonst mit der konstruktion und bepinselung dieses kistchens verbracht. aber ist das ding auch wirklich benutzerfreundlich? für sachdienliche hinweise bin ich bis morgen 10 uhr dankbar.

Montag, 8. Dezember 2008

zeit

ich habe heute nur etwa eine knappe stunde im atelier verbracht und musste feststellen, dass ich so ungeduldig mit mir selbst geworden bin bezüglich meines arbeitstempos, dass ich abbrechen musste - schlurie... daher schlimmeres verhütend lieber ein anderes mal weiter machen.
zum besseren verständnis des inhalts gibt es noch für die packs kleine transparente aufkleber auf der rückseite... bei diesem beispiel würde dann stehen: 1 karte, mehrfarbig bedruckt; 1 umschlag, einfarbig bedruckt, 2 sticker, nassklebend, 1 button

Sonntag, 7. Dezember 2008

mini-pack und maxi-pack

so. spontan noch ein mini-pack von back to the woods zusammengestellt. hm. ich bin die ganze zeit am übelregen, ob ich diesen spruch back to the woods von irgendwo geklaut hab, aber mir will einfach nicht einfallen woher. kann auch sein, dass er tatsächlich einfach in meinen hirnwindungen ohne fremdeinwirkung entstanden ist... hm. durch's nachdenken wird's auch nicht besser...
so und hier ist das kärtchen zum maxi-pack.
maxi-pack unverpackt. wird noch gepackt...
p.s.: nicht vergessen - nächste woche samstag bin ich auf jeden fall von 14 bis 19 uhr in der viktoriastr. 12 im hinterhaus und verkaufe packs und kits und .... und... und buttons.... und ...

Samstag, 6. Dezember 2008

so langsam drückt der termin...

und lässt mich produktiv werden. ich bin zufrieden und werde versuchen morgen nochmal ein stündchen hinzugehen. dann tüte ich noch die "back to the woods"- dinger ein. ;)

Montag, 1. Dezember 2008

i'm late, i'm late...

so, die beiden bilder an theuer+scherr sind endlich raus. lieber spät als nie...
dann ist gestern noch das hier fertig geworden, aber ich hatte die camera nicht dabei ;)
und so stelle ich mir das dann vor... hm. muss warten bis wochenende.

Samstag, 29. November 2008

in short- a days work

hatte heute wieder völlig die zeit vergessen. war suuuper. zuerst für joshua einen adventskalender fertig gestellt. hatte ich bei hannis bastel-und-shop-nachmittag angefangen. lauter gutscheine in der art von "Juliane bei Monolpoy gewinnen lassen" oder "Juliane räumt deinen Teller ab und stellt ihn in die Spülmaschine".. ok, es waren auch lieblingsgerichte dabei. Hier nun die beiden bilder für theuer+scherr in mannheim. müssen nur noch den weg nach mannheim finden.
und ich habe nun beschlossen ganz sicher am 13. und 14.12. bei t-shirts, kunst und kinkerlitzchen mitzumachen.

Sonntag, 23. November 2008

theuer+scherr

fast hätte ich die adventsaktion bei theuer+scherr in mannheim vergessen, aber nur fast. eins ist schon fertig, das zweite ist schon durchgeplant. ;)

von elektroherden und styreneplatten

ok, ich war mal wieder spät dran mit geschenk überlegen... in einer hau-ruck-aktion habe ich zwie fliegen mit einer klappe geschlagen und gleich die styreneplatten ausprobiert. gerade für kleine auflagen und wenn die zeit mal wieder drängelt, ist das echt ideal, finde ich.

Mittwoch, 19. November 2008

tee trinken, naschen und kaufen

vielleicht mach ich mit, vielleicht auch nicht... am samstag werd ich aber auf jeden fall da sein.

Sonntag, 16. November 2008

lucky sunday

so, silke hat heute nicht allein geburtstag, nein, sie hat das wahnsinnige glück ein erstes probeexemplar von kuschelpop spuckies zu bekommen. die verpackung wird definitiv farblich noch überarbeitet. geht so gar nicht, muss allerdings sonntags so gehen. bin ich froh, dass bis november 2009 noch ein bisschen hin ist.

same time, same place

ich sag nur: silberne buchdruck farbe, ole!
sticker sortiment zur erweiterung - stay tuned
pinker is' besser

Samstag, 8. November 2008

another saturday

hm, ich werde dieses herz mit vielen herzen wohl nochmal aquarellieren. das wird in rosa tönen doch besser zu kuschelpop passen. oder ich muss nochmal die druckfarbe der anderen motive überdenken. - klingt geheimnisvoller als es ist. erklären würde zu lange dauern die heiß ersehnte vespa. jetzt fehlt nur noch das pärchen drauf. vielleicht auch in aquarell?

Dienstag, 4. November 2008

poly mitgliederausstellung

ja, ich mache wieder mit. ein bildchen, das hier schon zu sehen war und in köln.

Ausstellungsdauer 7. Nov - 22 Nov. 08 offen Mi.-Fr. 19 - 21 Uhr Sa. 14-16 Uhr

in der viktoriastr. 9 gegenüber meines ateliers und bereits bekannt durch t-shirts, kunst und kinkerlitzchen. zur vernissage werd ich allerdings ein konzert im cafe nun besuchen.

Dienstag, 28. Oktober 2008

halber tag

halber tag, weil ich die zweite hälfte des tages mit evelyn im kulturamt und im atelier gesessen hab und nicht praktisch, sondern eher geistig gearbeitet habe.

Dieser Geldbeutel gehört jetzt Finn.

neue Karte....

Montag, 27. Oktober 2008

langer tag

Ein langer Tag im Atelier hat mich sechs Erörterungen korrigieren und ansonsten um so ergiebiger anderen kram verfolgen lassen. Die Linolplatten sind aufgeklebt, allerdings mit Bastelband, das zwar doppelseitig klebt, aber ich werde das gegebenenfalls gegen Teppichklebeband ersetzen. Funktioniert bisher prima. Habe gleich kleine Kleeblüten für die Ausstellung bei uns zu Haus nach Pfingsten gedruckt. Erste Ideen eben... Ansonsten hatte ich eine Lösung für mein ewiges Geldbeutel-zu-groß-für-die-Jackentasche- wenn-ich-ohne-Tasche-unterwegs-bin-Problem gefunden. Das mit dem Reißverschluss nähen ist noch nicht so optimal, aber ein bisschen Übung und ich kann die anderen, gelungeneren, verschenken.
Das hier hatte ich im Cafe Nun gefunden, wollte eigentlich was drauf nähen und durch die belegten Nähmaschinen beschlossen ,das auf der eigenen Nähmaschine nachzuholen... Tja, und nun wurd's doch nicht benäht, sondern be-stencilt. Ich schau mir das morgen nochmal ein Weilchen an...

Sonntag, 26. Oktober 2008

Atelierzeit auswärts verbracht

samstag nachmittag ist ja seit diesem schuljahr atelierzeit. ein fester termin in der woche, der unter allen umständen eingehalten werden muss. diesen samstag nachmittag habe ich allerdings außerhalb des ateliers verbracht: im cafe nun zu reschique. ein teil ist fertig geworden und hat mich doch ernsthaft die stickerei für kuschelpop nochmal überdenken lassen. ein weiteres stück wird hoffentlich heute im atelier fertig.

Freitag, 24. Oktober 2008

erste drucke

hier sind die ersten drucke. eigentlich sind es nur probedrucke, aber es kann schon sein, dass sie als hintergründe für collagen verwendet werden. mal sehen.