Samstag, 28. Februar 2009

morgenstund

die morgensonne scheint an das gegenüberliegende haus und versüßt mir die schreibtischsitzung. zumal ich heute noch unterricht vorbereiten muss und die liste mit zu erledigenden sachen noch eine beachtliche länge hat, setzte ich mich in aller früh an den schreibtisch, bzw. stellte mich an das bügelbrett. nun werden noch die ausmalbilderbücher ausgedruckt und getackert, da ich sie morgen in der schule noch schneiden werde...

Freitag, 27. Februar 2009

absehbar

puh, ein ende ist absehbar und dennoch liegen noch zwei mit arbeit gefüllte tage vor uns.
ich habe festgestellt, dass mich diese arbeit glücklich macht. die arbeit in der schule verschafft mir eine innere zufriedenheit, was schon viel wert ist, aber die arbeit in der kunst macht mich glücklich wie .... wie hohes schaukeln... oder niesen bei sonnenschein...

herzlichen dank

evelyn und ich haben zu danken: benjamin bartosch, der uns an sympatische ph-studentinnen vermittelt hat, die ein künstlerportrait von evelyn und mir drehen. und ein weiterer großer dank geht an hanni lindner, die uns ein stündchen mit stoffetiketten-auf-handtücher-nähen helfen sollte und aber alle 40 handtücher benäht hat. das war uns eine große hilfe und erleichterung. es ist gut solche freunde und bekannte zu haben. ein weiterer dank geht an mark, der uns gestern so gut beim aufbau geholfen hat und heute wieder helfen wird - helping hand. manchmal reichen vier hände einfach nicht aus.

Montag, 23. Februar 2009

was für ein tag

so, heute ist unser zweiter aufbautag vorüber und ich bin sehr zufrieden. gestern fingen wir mit dem flyer für unser reisebüro an.
heute überstürzten sich die ereignisse: eine studentin der ph will über evelyn und mich ein künstlerportrait für extrahertz filmen, hirsch reisen karlsruhe haben das sponsoring der flyer zugesagt und ich habe 100 reisezahnbürsten beklebt und eingetütet, während evelyn hervorragende arbeit am rechner und der weiterentwicklung des flyers geleistet hat. wir können stolz auf uns sein. jawohl.

Freitag, 13. Februar 2009

JUHU

evelyn und ich stehen im vorab bericht zur UND#4 ole ole und ein bildchen ist auch noch drin... könnt ihr alles im kuschlpop blog lesen: http://kuschelpop.blogspot.com/

Sonntag, 8. Februar 2009

damit nichts verloren geht...

da wären nun die ersten zehn gepäckanhänger genäht und die einlegepapiere geschnitten, jedoch fehlen noch die sichtfolien und die beschriftung. es werden vermutlich auch noch mehr gepäckanhänger genäht das hier ist einer von drei gerahmten(10x15cm) drucken. die wollte ich mal bei unserer blüten ausstellung im haus nach pfingsten zeigen. bin mir gerade nicht mehr so sicher, weil ich vielleicht ganz auf das zeigen von drucken verzichte und nur pressblumen und aquarelle zeigen mag. oder nur pressblumen. mal sehen. aber das hat ja auch noch zeit. ;)
die valentinstags-tütchen sind doch noch fertig geworden und eines ist bei http://de.dawanda.com/shop/june zu finden:
... for things unsaid...
.

Freitag, 6. Februar 2009

pink ist nicht gleich neon pink

evelyn und ich hatten ja besprochen, dass wir einen geschnitzten stempel mit dem kuschelpop logo haben wollten und diesen stempel dann pink stempeln. wie sich das gehört habe ich bei ebay ein stempelkissen in pink erworben und musste feststellen, dass es sich um ein neon-pinkes stempelkissen handelte. nicht weiter schlimm, nur weigert sich mein scanner standhaft neonfarben zu erkennen. gut, der ist schon ein bisschen älter, aber so alt nun auch wieder nicht. ein neuer versuch, den stempel für plakate und flyer aufzubereiten, gelang mir hoffentlich mit der camera. mal sehen, ob es damit geht...

Sonntag, 1. Februar 2009

foto shooting

bei klirrender kälte und temperaturen im minusbereich, mussten evelyn und ich heute unser foto-shooting hinter uns bringen. es geht um unsere broschüre für die kuschelpop-reisen. die muss ja vor der UND#4 fertig sein... äh, ja. ein herzliches danke schön an kerstin an dieser stelle. hervorragende knips-tätigkeit!

kommt ein vogel geflogen

kommt ein vogel geflogen... dieses lied geht mir schon eine weile im kopf herum... und gerade mit dem nahenden valtentinstag, fand ich die folgende kombi ... einleuchtend.
zuerst das verpackungstütchen für evelyn zum geburtstagdie karte umschlag vorderseite
umschlag rückseite
geschenkanhänger