Sonntag, 30. September 2012

Bühnenbau in wiederholt erfreulicher Kooperation

Wieder durfte ich mit Hanna ein Bühnenbild für das Cafe Nun gestalten. Die Zeichnungen sind von mir, die Umsetzung oder Übersetzung von Hanna. Das Lustige war, dass wir zeitgleich ähnliche Ideen hatten und somit war das eine für mich sehr harmonische, vertrauensvolle Zusammenarbeit. Ich hab mich sehr gefreut, dass ich mich nochmal beteiligen durfte.
Die Hütte links schau ich mir schon seit Jahren auf einem Spazierweg bei den Schwiegereltern an. Die ist großartig, find ich.


Mittwoch, 26. September 2012

nicht zu potte kommen


also immer mal wieder gibt es so bilder, die spuken mir monate und jahre im kopf herum und entweder weiß ich nicht so recht wie ich sie umsetzen soll oder ich trau mich einfach nicht damit anzufangen. ein solcher fall liegt hier vor. klar, diese oder jene entscheidung bezüglich des bildes kann ich mich noch nicht entschließen zu treffen und andererseits hab ich einfach muffensausen damit anzufangen. deshalb dachte ich sei es eine hervorragende idee das ganze auf stoffbeuteln zu versuchen. das wirkt auf mich dann nicht so ernsthaft und ich fühl mich freier im ausprobieren.
gedanklich war ich da bei kabale und liebe von schiller. hochdramatisch und besonders berührt hat mich dabei eine szene mit einem kammerdiener, der darlegt, dass die geschenkten juwelen mit dem blut seiner söhne bezahlt wurden, die als soldaten für den landesherrn nach übersee verkauft wurden. so ein absurder kreislauf von mensch und geld. - das ist hier natürlich noch nicht sichtbar, aber man kann ja auch nicht alles auf einmal drucken.

Sonntag, 9. September 2012

Montag, 3. September 2012

Neues im Shop

Endlich mal wieder Gedrucktes bei DaWanda im Shop.